Kawi Schneider, 24. 10. 2011

Libyen: "Feuergefechte mit unsichtbarem Feind am Himmel"

Nach der Ermordung eines Doppelgängers von Gaddafi am 20. 10. 2011...

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,793023,00.html

... gab es die üblichen "Freudenschüsse der Rebellen" in die Luft. Doch von oben wurde von einem "unsichtbaren Feind am Himmel" zurückgeschossen - in allen großen Städten Libyens. Es habe dabei viele Tote gegeben, aber man findet nur wenige Berichte in den Medien:

http://www.der-postillon.com/2011/10/unidentifizierbarer-feind-greift-vor.html

http://www.daserste.de/wwiewissen/beitrag_dyn~uid,ujnb2eqbh4v4ljns~cm.asp

Eine RV-Medium meint jetzt, der echte Gaddafi höchstselbst hätte, in einer Flugscheibe einer reichsdeutschen Sahara-Basis der SS im Unsichtbarkeitsmodus, den Schießbefehl auf die "Rebellen" gegeben, um seinen Doppelgänger zu ehren und dessen Tod zu vergelten.

Auch kurios: Auf Nachfrage nach dem Namen der SS Basis - es gibt heute eine Reihe bzw. "SS Basenkette" quer durch die Sahara - gibt er den Namen eines Schriftstellers aus den Pyrenäen an, der 1919 einen Roman über die Erlebnisse französischer Offiziere in der Gefangenschaft bei der "letzten Königin von Atlantis" ("l'Atlantide"), in einem geheimen Überbleibsel von Atlantis mitten in der Sahara, veröffentlicht hatte - "(Oasis oder Basis) Pierre Benoit":

http://de.wikipedia.org/wiki/Pierre_Benoit_(Schriftsteller)

http://www.amazon.fr/gp/product/images/2253010375/ref=dp_image_0/279-6064960-9265315?ie=UTF8&n=301061&s=books

Noch kurioser: Auf Fragen, ob die "letzte Königin von Atlantis" (oder Nachfolger) gegen Ende des 2. Weltkriegs den "Deutschen mit den fliegenden Schiffen" (Tuareg-Jargon in Süd-Algerien) Asyl bzw. Gelegenheit zur Installation von SS Flugscheiben-Basen gewährt habe, und ob (der echte) Gaddafi heute der "König von Atlantis" sei und/oder bald der "Herrscher der Welt" werde (gemäß Prophezeiung eines umstrittenen Visionärs), gab er Antworten, die zur Weitergabe im Moment nicht geeignet erscheinen.




- Textende -




Alle Verknüpfungen im Text wurden von der Redaktion eingefügt!















Wer zog die Fäden im Krieg gegen Libyen?
http://aristo.excusado.net/comments.php?y=11&m=11&entry=entry111101-172951